Es ist die Zeit, in der Erkältung und andere Herbst-Winter-Zipperlein mal mehr, mal weniger sich bei uns einnisten und uns das Leben nicht sehr angenehm machen.

Nun wisst Ihr ja, dass meine Apotheker-Frau mich als lebendes Versuchslabor in Beschlag genommen hat, ich aber dadurch wirklich schadlos bis jetzt durch den Winter gekommen bin.

Heute stell ich Euch mal einen Vitalkomplex vor, den ich seit Beginn der ungemütlichen Jahreszeit jeden Morgen einnehme:

Vitalkomplex Dr. Wolz

Dieser versorgt unseren Körper gerade in dieser Jahreszeit mit zahlreichen wichtigen Mikronährstoffen, mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelemente. Also mit Dingen, die wir im Augenblick wirklich gut gebrauchen können, um nicht mit laufender Nase und dickem Kopf aus dem Haus zu gehen.

Vielleicht ein Beispiel: die darin enthaltenen Vitamine B2, sowie Niacin, Pantothensäure, B6, B12 sowie Eisen und Magnesium sorgen dafür, dass Müdigkeit und Erschöpfung nicht unseren Körper schwächen.

Und ich hab natürlich auch gelernt, dass Vitamin C und Zink, die darin enthalten sind, unsere Zellen vor Stress schützen.

Und noch was Positives kann ich Euch sagen: es schmeckt auch noch sehr gut, so, als ob man jeden Morgen frisches Obst isst.

Also, probiert es aus und lasst mich wissen, welche Erfahrung Ihr gemacht habt.